Seit kurzem ist es möglich, sich von seinem Echo mit Musik wecken zu lassen. Die noch bessere Nachricht ist, dass man die Wahl zwischen Musik von Amazon Music (nur für Prime- oder Music Unlimited Mitglieder), Spotify Premium und TuneIn Radio hat.

Also steht nichts mehr im Wege, dass ihr von eurem Lieblingssong geweckt werdet. Übrigens, TuneIn Radio ist kostenlos, hingegen erheben Spotify Premium und Amazon Music eine monatliche Gebühr.

Die Musik-Wecker-Funktion wurde von allen Echo-Nutzern natürlich seit der ersten Stunde gefordert, nun ist es endlich so weit. Alle Amazon Echos wecken nun auch mit Musik.

Amazon Echo Musik-Wecker Befehle

Genauso wie bei der Musikwiedergabe ist es oft gar nicht so leicht Alexa dazu zu bekommen, das zu machen was man möchte. Eine gewisse Sprachstruktur ist aktuell noch nötig um die gewünschte Aktion von der Sprachassistentin zu bekommen. Daher haben wir eine Liste von Befehlen für euch bereitgestellt. Wir hoffen sie hilft euch dabei, mit dem richtigen Song, zur richtigen Zeit aufzuwachen.

Viel Spaß damit und in Zukunft einen noch besseren Start in den Tag!

Amazon Echo Musik-Wecker – Liste möglicher Befehle:

„Alexa, weck mich jeden Tag um 7 Uhr morgens mit Musik auf.“
„Alexa, weck mich morgens um 7 Uhr mit Bruno Mars.“
„Alexa, weck mich zu Finess von Bruno Mars um 7 Uhr morgens.“
„Alexa, weck mich mit Kuschelmusik um 9 Uhr morgens.“
„Alexa, weck mich mit motivierender Musik um 6 Uhr morgens.“
„Alexa, weck mich um 6 Uhr morgens mit Musik zum Aufstehen.“
„Alexa, weck mich mit 90er Musik um 6 Uhr morgens.“
„Alexa, weck mich um 8 Uhr morgens mit einem poppigen Radiosender von Amazon Music.“
„Alexa, weck mich um 7 Uhr morgens mit Entspannungs-Musik.“
„Alexa, weck mich um 5 Uhr morgens mit der Playlist ‚Beats zur Motivation‘.“ (exklusiv für Amazon Music Abonnenten)




1 Antwort
  1. boris
    boris sagte:

    Die Nachricht der Radio-Weckfunktion ist ja im Prinzip eine Erlösung. Aber wenn jemand herausfindet wie man einen bestimmten Sender vorgeben kann, dann her mit der Info ! Bei mir kann ich nur Amazon Musik vorgeben, aber wenn ich das Wort RADIO im Weckbefehl verwende, dann schaltet Alexa sofort den Sender ein und bezieht ihn nicht auf den Weckbefehl 🙁

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.